Von Verena Steinbacher

Eines ist wohl jeder/m Trainer*in im weiblichen Jugendleistungsbereich, aber auch bis in die Bundesliga bewusst: Die Wichtigkeit eines effektiven, druckvollen Aufschlags.

Dabei kann man es nicht oft genug betonen: Mit dem Aufschlag wird der Ball ins Spiel gebracht, der erste Ballkontakt kann damit schon über die Entwicklung des ganzen Ballwechsels entscheiden.

Welche Aufschlagarten treffen wir jedoch momentan deutschlandweit am häufigsten im weiblichen Bereich an und wie ist die internationale Tendenz?

  • Die wohl am häufigsten verbreitete Aufschlagstechnik hierbei ist der so genannte Sprungflatter-Aufschlag (Jump-Float). Wie der Name schon verrät, möchte man den Ball zum ‚Flattern‘ bringen und eine möglichst unvorhersehbare Flugkurve erzeugen. Wie genau das passieren kann, werden wir folgend analysieren.
  • Des Weiteren trifft man im weiblichen Bereich, vor allem international, immer öfter auf den Sprungrotations-Aufschlag, den man so typischerweise aus dem Herrenbereich kennt. Hierbei soll durch möglichst viel Kraft- und Beschleunigungseinwirkung der Ball auf eine hohe Geschwindigkeit gebracht werden. Dieser Aufschlag ist häufig fehleranfällig, momentan jedoch international im Frauenvolleyball im Trend, was wohl auch mit der Zunahme der Athletik und Geschwindigkeit des Spiels im weiblichen Bereich zusammenhängt. 
  • Vereinzelt findet sich in Deutschland auch noch Standflatter-Aufschläge wieder, z. B. in Dresden, genauso wie Hybridversionen, z. B. Anlauf im Sprungflatter und Rotation im Ball oder andersrum.

Wichtig bei der richtigen Auswahl des Aufschlags bzw. bei der Technikerlernung im Jugendalter ist das Erkennen der ‚richtigen‘ Aufschlagsart für die individuelle Spielerin. Natürlich wünscht man sich als Trainer*in eine Spielerin, die jegliche Aufschlagsarten beherrscht, oftmals passen einzelne Arten jedoch nicht in das Bewegungsmuster oder -profil der einzelnen Aufschlägerin.

Als Jugendleistungstrainerin versuche ich den Fokus meines Trainings auf das Element ‚Aufschlag – Annahme‘, und damit die ersten zwei Ballkontakte pro Ballwechsel zu legen. Die Wichtigkeit wird einem oft erst bewusst, sobald man eine Spieltaktik erarbeitet oder nur High Balls über die Vier spielen kann. Meine Zuspielerin kann nur unter erschwerten Bedingungen ein variables Angriffsspiel aufbauen, wenn die Annahme nicht im positiven Bereich liegt.

Technikmerkmale des Sprungflatter-Aufschlags

  1. Oftmals ein langgezogener 3er-Schritt, der dem Stemmschritt ähnelt, jedoch auch andere Anlaufmuster erkennbar.
    Wichtig ist hierbei jedoch generell, dass sich die ‚Explosivität‘ des Anlaufschrittes nicht ändert, wenn man zum Beispiel auf eine bestimmte Länge aufschlagen möchte.
  2. Anwurf erfolgt auf rechter Schulter bei Rechtshändern – Tendenz eher Richtung Mitte, als zu weit außen – und Abschlaghöhe sollte gestreckter Arm im Sprung (‚Ball fällt‘) sein.
  3. Die Hand geht wie an einer Schiene nach vorne und berührt den Ball maximal kurz und optimalerweise mittig (oftmals werden beim Erlernen Metaphern wie ‚heiße Herdplatte‘ benutzt) -> der Ball beginnt zu ‚flattern‘.
  4. Die Winkelausrichtung der Hand zum Ellenbogen ist nicht zu sehr nach oben geöffnet, sondern eher Verlängerung senkrecht zum Boden.
  5. Der Ball sollte von der Athletin ins Feld ‚begleitet‘ werden.
    Die Bewegung des Float-Aufschlags sollte nicht zu früh abgebrochen werden, um auch den letzten Impuls auf den Ball noch ausnützen zu können.
  6. Bei Schwierigkeiten in der Erlernung kann die Aufschlaghand noch vor Anlauf direkt geöffnet und nach hinten genommen werden

Von der Theorie in die Praxis

Übungstechnisch versuche ich im Jugendleistungsvolleyball vor allem mit möglichst hohen Wiederholungszahlen zu arbeiten, was auch bedeuten kann, dass die Athletinnen für einen gewissen Zeitraum nur isoliert ihre Aufschlagstechnik üben, und die einzige Bewegung neben dem Aufschlag der Wechsel der Hallenseiten nach 2-3 Aufschlägen ist.

Hier ist mir wichtig, dass wir eine konzentrierte Lernatmosphäre schaffen, und die Spielerinnen sich auch einmal ausprobieren können, z.B. was passiert, wenn die Hand steiler aufgestellt ist. Kontinuierliches Feedback ist hierbei ausschlaggebend (!) und die Übungsform sollte nicht zu lange gehen.

Beispiel für Aufschlagzonen mit Matten

Erweitern lässt sich das ‚stupide Wiederholen der Aufschlagtechnik‘ natürlich durch das Einzeichnen der Schnittstellen (1 und 6 sowie 5 und 6), durch Zonen, wohin die Spielerinnen aufschlagen sollen oder durch Stühle, die die einzelnen Annahmespielerinnen simulieren (die wir natürlich nicht treffen wollen). Das kann ich dann leicht in eine Spielform erweitern, wenn ich zum Beispiel Punkte vergebe für getroffene Schnittstellen.

Beispiel für Stühle auf den Positionen der Annahmespieler*innen

Weiterführend kann ich Annahmespielerinnen statt Einzeichnungen oder Stühle dazunehmen (Achtung: hohe Wiederholungszahl auch in der Annahme – vornehmlich mit 1 oder 2 Annahmespielerinnen arbeiten pro Seite!).

Außerdem kann man als Trainer*in den Aufschlag auch in 2 vs. 2 bis hin zu 6 vs. 6 in den Fokus heben, in dem man zum Beispiel 2 Punkte für einen direkten Aufschlagspunkt aka Ass vergibt oder – wenn man eine Aufschlagsserie simulieren möchte, weil man eine eigene gute Blockreihe hat – ein Fehler automatisch 2 Punkte für die Gegner gibt.

Dieselben Übungs- und Spielformen lassen sich auch für den Sprungrotationsaufschlag gut anwenden. Hierbei sollte man beachten, dass die Fehlerquote wohl höher sein kann und die Genauigkeit oftmals, gerade für junge oder unerfahrene Spielerinnen, ungenauer ausfällt, als beim Sprungflatteraufschlag.

Technikmerkmale des Sprungrotationsaufschlags

  1. Der Anwurf erfolgt mit Rotation und weiter nach vorne bzw. höher als beim Sprungflatter-Aufschlag. In den meisten Fällen wird mit der Schlaghand und damit einhändig angeworfen. Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen. Prinzipiell sollte im Vordergrund stehen, wie sich der/die Athlet*in ‚am Wohlsten‘ fühlt und welche Variante am Effektivsten ist.
  2. Um gerade anlaufen zu können und keine Ausgleichsbewegungen anwenden zu müssen, sollte der Ball über die Schlagschulter geworfen werden.
  3. Die Spielerin nähert sich durch die typische Stemmschritt-Bewegung dem Ball an und öffnet hierbei die Schulter und die Hüfte, um den Beschleunigungsweg zu verlängern und Kraft im Armzug zu erlangen.
  4. Die Spielerin schlägt den Ball am höchsten Punkt ab und zieht die Flugkurve in die Länge, was bedeutet, dass – im Vergleich zum normalen Angriffsschlag – der Ball ja weiterfliegen soll (in die gegnerische Spielhälfte) bevor er bestenfalls den Boden berührt.
  5. Der Arm wird nicht bei Berührung des Balls (vgl. Sprungflatter) gestoppt, sondern durchgeschwungen.
  6. Da die Spielerinnen tendenziell nach vorne springen, um die maximale Kraft zu generieren, landen sie oftmals im Feld.

Klassische Fehler lassen sich oftmals auf den Anwurf zurückführen (was übrigens auch für den Sprungflatter-Aufschlag gilt). Sobald der Anwurf ungenau und fehlerhaft wird, ist auch die Endbewegung im Aufschlag nur schwer korrekt auszuführen. 

Über die Autorin
Verena Steinbacher ist A-Trainerin, Co-Trainerin der Juniorinnen-Nationalmannschaft und Stützpunktleiterin beim TSV TB München.
Kategorien: Allgemein

57 Kommentare

cialis grapefruit interaction · 8. Januar 2024 um 20:22

cialis grapefruit interaction

cialis grapefruit interaction

cheap real viagra online · 9. Januar 2024 um 7:03

cheap real viagra online

cheap real viagra online

viagra 50mg for sale · 16. Januar 2024 um 21:43

viagra 50mg for sale

viagra 50mg for sale

cost of sildenafil in india · 19. Januar 2024 um 8:49

cost of sildenafil in india

cost of sildenafil in india

brand cialis online · 20. Januar 2024 um 11:55

brand cialis online

brand cialis online

cialis cipra · 20. Januar 2024 um 18:03

cialis cipra

cialis cipra

what happens if you take 2 cialis · 20. Januar 2024 um 22:33

what happens if you take 2 cialis

what happens if you take 2 cialis

buy daily cialis from canada · 21. Januar 2024 um 6:17

buy daily cialis from canada

buy daily cialis from canada

can sulfamethoxazole tablet be crushed · 22. Januar 2024 um 23:06

can sulfamethoxazole tablet be crushed

can sulfamethoxazole tablet be crushed

flagyl elimination · 22. Januar 2024 um 23:16

flagyl elimination

flagyl elimination

valtrex prescribing · 23. Januar 2024 um 19:29

valtrex prescribing

valtrex prescribing

nolvadex nevenwerking · 23. Januar 2024 um 20:44

nolvadex nevenwerking

nolvadex nevenwerking

metformin thailand · 24. Januar 2024 um 7:11

metformin thailand

metformin thailand

furosemide hydrocodone · 24. Januar 2024 um 9:00

furosemide hydrocodone

furosemide hydrocodone

semaglutide compounding pharmacy near me · 24. Januar 2024 um 22:17

semaglutide compounding pharmacy near me

semaglutide compounding pharmacy near me

lexapro how long does it take to work · 7. Februar 2024 um 3:18

lexapro how long does it take to work

lexapro how long does it take to work

zoloft for premature ejaculation · 8. Februar 2024 um 3:17

zoloft for premature ejaculation

zoloft for premature ejaculation

metronidazole paromomycin · 8. Februar 2024 um 9:32

metronidazole paromomycin

metronidazole paromomycin

indication azithromycin · 9. Februar 2024 um 23:09

indication azithromycin

indication azithromycin

does keflex go bad · 10. Februar 2024 um 6:33

does keflex go bad

does keflex go bad

para qué sirve la pastilla escitalopram · 11. Februar 2024 um 3:11

para qué sirve la pastilla escitalopram

para qué sirve la pastilla escitalopram

duloxetine withdrawal · 13. Februar 2024 um 4:24

duloxetine withdrawal

duloxetine withdrawal

fluoxetine 20 mg para que sirve · 13. Februar 2024 um 12:33

fluoxetine 20 mg para que sirve

fluoxetine 20 mg para que sirve

buy viagra for female · 15. Februar 2024 um 0:23

buy viagra for female

buy viagra for female

ciprofloxacin ear drops dosage · 28. Februar 2024 um 14:17

ciprofloxacin ear drops dosage

ciprofloxacin ear drops dosage

how long does it take for side effects of bactrim to go away · 28. Februar 2024 um 20:59

how long does it take for side effects of bactrim to go away

how long does it take for side effects of bactrim to go away

new neurontin · 22. März 2024 um 13:24

new neurontin

new neurontin

effexor withdrawal · 22. März 2024 um 17:25

effexor withdrawal

effexor withdrawal

ezetimibe heart.org · 22. März 2024 um 18:05

ezetimibe heart.org

ezetimibe heart.org

cozaar 25 mg · 22. März 2024 um 19:20

cozaar 25 mg

cozaar 25 mg

diltiazem medication · 22. März 2024 um 22:42

diltiazem medication

diltiazem medication

flomax use in pregnancy · 22. März 2024 um 23:07

flomax use in pregnancy

flomax use in pregnancy

flexeril 10mg · 23. März 2024 um 9:46

flexeril 10mg

flexeril 10mg

allopurinol drug · 24. März 2024 um 22:43

allopurinol drug

allopurinol drug

augmentin rash pictures · 28. März 2024 um 21:09

augmentin rash pictures

augmentin rash pictures

methocarbamol robaxin · 14. April 2024 um 10:19

methocarbamol robaxin

methocarbamol robaxin

side effects of protonix · 14. April 2024 um 12:35

side effects of protonix

side effects of protonix

amitriptyline overdose · 14. April 2024 um 15:13

amitriptyline overdose

amitriptyline overdose

repaglinide mylan generics · 15. April 2024 um 1:28

repaglinide mylan generics

repaglinide mylan generics

venlafaxine 150mg cost without insurance · 19. April 2024 um 12:25

venlafaxine 150mg cost without insurance

venlafaxine 150mg cost without insurance

actos budistas · 19. April 2024 um 13:51

actos budistas

actos budistas

voltaren by glasgo smith-kline · 19. April 2024 um 15:14

voltaren by glasgo smith-kline

voltaren by glasgo smith-kline

stromectol 3 mg tablets price · 19. April 2024 um 16:50

stromectol 3 mg tablets price

stromectol 3 mg tablets price

alogliptin vs sitagliptin · 19. April 2024 um 16:53

alogliptin vs sitagliptin

alogliptin vs sitagliptin

acarbose pancreatitis · 19. April 2024 um 17:12

acarbose pancreatitis

acarbose pancreatitis

is abilify a stimulant · 19. April 2024 um 20:46

is abilify a stimulant

is abilify a stimulant

petyme tamsulosin side effects · 20. April 2024 um 3:55

petyme tamsulosin side effects

petyme tamsulosin side effects

sildenafil pills · 13. Mai 2024 um 12:15

sildenafil pills

sildenafil pills

sildenafil interactions with alcohol · 13. Mai 2024 um 15:49

sildenafil interactions with alcohol

sildenafil interactions with alcohol

metoprolol mexican pharmacy · 13. Mai 2024 um 16:58

metoprolol mexican pharmacy

metoprolol mexican pharmacy

levitra generic price · 13. Mai 2024 um 18:42

levitra generic price

levitra generic price

where can i get tadalafil · 17. Mai 2024 um 16:15

where can i get tadalafil

where can i get tadalafil

levitra 10 mg filmtabletten vardenafil · 17. Mai 2024 um 21:27

levitra 10 mg filmtabletten vardenafil

levitra 10 mg filmtabletten vardenafil

where to buy stromectol online · 17. Mai 2024 um 22:14

where to buy stromectol online

where to buy stromectol online

viagra online cheap india · 17. Mai 2024 um 23:17

viagra online cheap india

viagra online cheap india

vardenafil snovitra · 18. Mai 2024 um 1:59

vardenafil snovitra

vardenafil snovitra

stromectol medication · 18. Mai 2024 um 4:49

stromectol medication

stromectol medication

Schreibe einen Kommentar